MACE | audioequipment

Bild: digital pre im Detail

 

Vorstufen

 

pre

digital pre

 

D/A-Konverter

 

dax
 

 

Endstufen

 

amp

mono

 


ProdukteDownloadPhilosophieInfoKontakt

MACE | amp

Der MACE | amp ist ein hochpräziser, audiophiler HEX-FET-Endverstärker, der auch mit schwierigen Lautsprechern mühelos fertig wird. Der sehr große Dämpfungsfaktor und die ausreichend große Bandbreite ermöglichen eine genaue Kontrolle über den Schallwandler. Der Endverstärker ist vollkommen klangneutral und wird für die Anwendung des MACE | digital pre dringend empfohlen.

 

Bild: MACE | amp 1

großes Bild

Bild: MACE | amp 2

großes Bild

 
 

Bild: MACE | amp 3

großes Bild

Technische Daten Edition 2014:

Frequenzgang: 1Hz - 200 kHz
Dämpfungsfaktor: > 400
Nennleistung: 100 W an 8 Ohm, 180 W bei 4 Ohm
Klirrfaktor: < 0.005 % bei Nennleistung
Eingänge: 1 x analog, asysmetrisch, 1 V
Leerlaufverluste: 25W, beide Kanäle
Abmessungen: 430 x 120 x 280 mm, 20 kg

 

 

 

 

Technik, allgemein:

Das nebenstehende Bild zeigt schematisch den Aufbau des MACE | amp. Ein 700VA-Ringkerntrafo versorgt zwei unabhängige Endstufenmodule über getrennte Wicklungen. Sowohl direkt unter der Gleich-richtung (im Bild nicht ersichtlich) als auch auf den Modulen befinden sich große Glättungskondensatoren.

Die Module sind mit über-dimensionierten Kühlkörpern ausgestattet, um Klang-einbußen wegen Überhitzung bei hohen Leistungen zu verhindern. Im Normalbetrieb bleiben die Module kühl, während sie bei voller Leistung gerade handwarm werden..

Jeder Ausgang hat zwei parallel geschaltete Klemmen-paare für Bi- oder Tri-Wiring.

 

Messungen:

Frequenz- und Phasengang amp+mono:
Blaue Kurve Messung ohne Last, magenta Kurve Messung mit 5 Ohm Last, Skalen links
 Rote Kurve Phasenwinkel ohne Last , grüne Kurve Phasenwinkel mit Last, Skalen rechts


 

 

Upgrades

 

MC-Phono

MM-Phono

dac 24/96

 

active-out

Home